Dorper Corona Testzentrum gefordert

21. April 2021

Die ansteigenden Coronazahlen geben mehr als ausreichend Grund zur Sorge. Und so begrüßt die CDU Cronenberg das energische Vorgehen der Regierung ausdrücklich. Die Lage gibt mehr als einen Grund, hier tätig zu werden. Auch wenn es weh tut, so ist der strenge Lockdown die richtige Wahl der Mittel. Doch müssen diese massiven Einschränkungen, die auch der Krisenstab in Wuppertal vorbildlich unterstützt, durch geeignete Aktivitäten flankierend begleitet werden.

„Nur durch ein engmaschiges Testen der Bürger und ein zügiges Durchimpfen eines nennenswerten Großteils der Bürger läßt sich die Pandemie eingrenzen“ gekräftigt der Dorper Vorsitzende der CDU Cronenberg und Stadtverordnete zustimmend. Reich ist auch im Auschuß für Soziales, Familie und Gesundheit tätig und freut sich über die Idee von Alexej Hundt, der sich als Vorstandmitglied bestens eingefügt hat.

Darum fordert die CDU Cronenberg den Krisenstab der Stadt Wuppertal und dessen Leiter Dr. Johannes Slawig auf, hier im Dorfzentrum ein weiteres Testzentrum einzurichten, um damit das Netz der erreichten Bürger zu verdichten. Die Dorfmitte bildet hier einen regionalen Knotenpunkt für eine maximale Multiplikation der Getesteten.

Konkret könnte hier z.B. der Festsaal eingesetzt werden. Der Inhaber hat hier auch schon Bereitschaft gezeigt, die Räumlichkeiten zur Verfügung stellen zu können. Die Lage in der Einbahnstraße und das Vorhandensein von Parkplätzen bieten sich hier nahezu an. Weitere Standorte sind natürlich ebenfalls denkbar.

Sogar das erforderliche medizinische Personal stände hier zur Verfügung, so daß dem Dringlichkeitsbegehren der CDU Cronenberg durchaus stattgegeben werden könnte.

Das Ergebnis eines ersten Vor-Ort-Gespräches brachte die zwei Protagonisten zusammen, die hier tätig werden könnten. Udo Schmidtke (Cronenberger Festsaal) und Raphael Behne (Pflegedienst Behne) wurden sich schnell einig und gemeinsam stellte man den Antrag. Eine zügige Bearbeitung wurde durch den Stadtdirektor Dr. Johannes Slawig zugesagt, so daß man jeden Tag mit dem Start des Testzentrums rechnen kann.

Wir machen Cronenberg. Gemeinsam.

Kommentare sind geschlossen.